Tanja Jacobs/Susanne Weber, Die Eule mit der Beule

„Aua!“ sagt die Eule. „Ich glaub, ich hab ne Beule.“

Die kleine Eule hat eine dicke Beule auf dem Kopf. Nacheinander versuchen Fuchs, Maus, Schlange und Bär sie zu trösten und zu verarzten. Doch erst als Mama Eule das Eulenkind in die Arme schließt, tut die Beule nicht mehr weh.

Eine niedliche Geschichte, in Versen geschrieben für die Kleinsten. Das Buch wurde mir von einer Leserin dieses Blogs vorgeschlagen. Ich habe es besorgt und finde es für Kleinkinder zum Zeigen und Vorlesen gut geeignet – gerade dann, wenn mal wieder ein blauer Fleck oder ein aufgeschlagenes Knie für Tränen gesorgt haben. Die Eule mit der Beule ist da ein hervorragender Trostspender. Das Buch hat zudem ein handliches Format und passt in jeden Rucksack oder in die Wickeltasche.

Die Eule mit der Beule (Popular Fiction)

von Susanne Weber [Oetinger]
Preis: EUR 5,99